17.10.: ABGESAGT | Konzert von Joseph Myers

Mit seinem neuen Album „Against the Sea“ taucht Singer-Songwriter Joseph Myers tief hinein in seinen Ozean aus Erlebtem und Emotionen, denen er sich jetzt stellt. Die Songs gewähren intime Einblicke in seine Gemütswelt. Trotz aller innerer Konflikte umgibt diesen Ozean eine positive Grundstimmung. Schwere Melancholie findet ihre ausgleichenden Spiegelbilder in fröhlich federleichten Erinnerungen. „Against The…

11.10.: IN(DIE) den Feierabend

Dieser Abend ist für diejenigen, für die Indiepop ein Lebensgefühl und keine Musik ist, die noch wissen, was das Atomic ist die schon vor 23 Uhr auf die Tanzfläche wollen, … und alle anderen! Die Musik kommt von PD (Playlist Developer) LAUTUNDLUSTIG. Für euch heißt das: Ihr könnt hier musikalisch nichts „Neues“ hören, sondern maximal…

08.10.: Konzert von Staring Girl

Staring Girl veröffentlichen am 06.12.2019 eine neue EP und die Band wird sie bereits exklusiv auf ihrer kleinen Herbsttour im Gepäck haben. Als Staring Girl 2012 ihr Debutalbum bei K&F Records veröffentlichten, wurde gesagt, dass der Sound schüchtern, in seinem positivsten Sinne, sei. Eine Stimme, die sich nie erhebt, die eher ungelenk als extravagant ist…

06.10.: Konzert von THEM FLEURS | RIVER ab 19:00 Uhr

Dass THEM FLEURS neben dem Experimentellen auch den Pop beherrschen, haben sie mit der Langspielplatte RUN bewiesen. Der Titelsong läuft seit seiner Veröffentlichung vor knapp 2 Jahren ununterbrochen über die Äther des Landes. In der Zwischenzeit haben die fünf in Bern heimischen Musiker eine Vielzahl von Konzerten im In- und Ausland gespielt und eine thematisch…

06.10.: Pflanzentausch ab 16:00 Uhr

Letztes Jahr eine super Sache, dieses Jahr wieder: Das floristische Pendant zum Kleidertausch! Aber diesmal in der metzgerei! Bring deine Pflanzen vorbei, die du nicht mehr haben magst und nimm dir neue grüne Freunde mit, oder bring nur Pflanzen vorbei und nimm keine mit, oder nimm nur Pflanzen mit und bring keine vorbei. Wie auch…

18.09.: Konzert von DEKKER zum neuen Soloalbum

Wir von der metzgerei freuen uns über einen weitgereisten Gast im September: Brookln Dekker ist die amerikanische Hälfte des bekannten Folk-Duos Rue Royale. Unter dem Namen Dekker ist er nun solo unterwegs. Nachdem Rue Royale 2014 nach jahrelangem Touren eine Pause einlegte, fiel Brookln in ein Loch. Über die Zusammenarbeit mit Lambert für Lambert &…

01. – 08.09.: Ausstellung von Sebastian Wöhr – Exprämentalutopie

Den September in der Metzgerei leiten wir mit der Austellung ausgewählter Werke des Augsburger Künstlers Sebastian Wöhr unter dem Titel “eine Exprämentalutopie” ein. Die Kunst Sebastian Wöhrs führt dabei durch die komplexe Landschaft unserer Gesellschaft und portraitiert diese durch sowohl schwärmerische, als auch kritische Darstellungen. Eine surreale Reise auf dem Irrweg zwischen Melancholie und Euphorie….

11.07.: MiniMetzgerei Second-Hand Basar für kleine Würstchen

Ihr Lieben,bringt eure Sachen mit Preis-Etiketten am 11. Juli vorbei, denn es findet die nächste Mini-Metzgerei statt. Wir freuen uns sehr auf euch!– Jenny, Helene und Kati. Wer das Konzept noch nicht kennt……dem sei geholfen! Ihr bringt eure Sachen, (Baby-/Kinderklamotten, Spielzeug etc.) mit Preis-Etiketten versehen, vorbei und wir verkaufen die mitgelieferten Dinge. Den Gewinn –…

04.07.: Poetry Glam zum Thema Eigentum. Meins! Deins?Unser!?

Der Poetryglam zum Thema Eigentum in Kooperation mit dem Provino. Der nächste Glam findet in zeitlicher (und örtlicher) Nähe zur Eigentumskonferenz des Provinos statt und orientiert sich am Thema ebendieser – Eigentum. Gerade auf dem Glam verschwimmen ja stets eigene, fremde und angeeignete Texte zu einer tollen Mischung. Bringt also Texte mit, die zum Thema…

27. – 30.06.: Bitte keine Regeln! Eine Ausstellung von Christin Gretz

BITTE KEINE REGELN: Das ist eine Frage der Persönlichkeit. Unter diesem Motto präsentiert Christin Gretz Fotografien, Collagen sowie eine Performance in der Metzgerei. Gesellschaftliche Konventionen und Normen stellen Erwartungen dar, die nicht erfüllt werden müssen, nur weil die Kultur, der Glaube und der Trend es so wollten – oder größtenteils noch immer wollen. Sei mutig…

25.06.: Scary Hairy – Eine Ausstellung von Änna und Ida Lutzenbörner

HAARIGE ANGELEGENHEIT. Ein zartes, unschuldiges Härchen erwacht bei gar jedem Menschlein. Es wird niedergelegt oder gepflegt, Hass oder Liebe, Angst sowie erotischer Frohsinn blühen auf. Versteckt, geleckt, frisiert und dressiert, gefärbt – ja manchmal sogar verfilzt – wuchert es ohne Buchung auf unserer Hülle. Zumeist sprießt es in prächtiger Fülle! HAARTNÄCKIGKEIT. Die Ausstellung SCARY HAiRY…