25.06.: Scary Hairy – Eine Ausstellung von Änna und Ida Lutzenbörner

Header der Ausstellung Scary Hairy

HAARIGE ANGELEGENHEIT.

Ein zartes, unschuldiges Härchen erwacht bei gar jedem Menschlein. Es wird niedergelegt oder gepflegt, Hass oder Liebe, Angst sowie erotischer Frohsinn blühen auf. Versteckt, geleckt, frisiert und dressiert, gefärbt – ja manchmal sogar verfilzt – wuchert es ohne Buchung auf unserer Hülle. Zumeist sprießt es in prächtiger Fülle!

HAARTNÄCKIGKEIT.

Die Ausstellung SCARY HAiRY untersucht die haarsträubenden Schicksale, die den kleinen, feinen Geschöpfen unserer Körperwiesen täglich erblühen.

Analysiert wird von Rebechaar und Haarald. Es finden sich Holzschnitte, Risographien, Textilien und Videos. Kommt vorbei und lasst euch überraschen!

Vernissage am 25.07.19 ab 19 Uhr
26.-28. 07.19 täglich kläglich von 16-21 Uhr geöffnet

Mehr zur Veranstaltung auf Facebook.
Derweil grüßen in Haarmonie eure Haarzuchtexpertinnen: